Automatische Wasserpflege

Eine Dosieranlage ist ein Gerät, das automatisch und kontinuierlich eine bestimmte Menge an Desinfektionsmitteln wie Chlor oder pH-Wert-Regulierer in den Pool abgibt. Dadurch wird das Wasser stets sauber gehalten und vor Verunreinigungen geschützt. Die Vorteile einer Dosieranlage sind: Sie sorgt für eine konstant gute Wasserqualität, unabhängig von der Wetterlage oder der Anzahl der Badegäste. Sie spart Zeit und Mühe, da Sie nicht mehr manuell Chlor oder pH-Wert-Regulierer dosieren müssen. Sie ist sicher, da die Dosierung exakt dosiert wird und keine Überdosierung möglich ist. Die Kosten für eine Dosieranlage sind abhängig von der Größe des Pools und der Art der Dosieranlage. In der Regel amortisieren sich die Kosten innerhalb weniger Jahre. Wenn Sie einen Pool haben, sollten Sie sich über die Anschaffung einer Dosieranlage Gedanken machen. Sie ist die einfachste und sicherste Möglichkeit, Ihr Poolwasser sauber und klar zu halten. Hier sind einige Tipps für die Auswahl einer Dosieranlage: Berücksichtigen Sie die Größe Ihres Pools. Entscheiden Sie sich für eine Dosieranlage, die mit dem von Ihnen verwendeten Desinfektionsmittel kompatibel ist. Achten Sie auf die Qualität der Dosieranlage. Kaufen Sie die Dosieranlage bei einem Fachhändler. Nach der Installation der Dosieranlage müssen Sie nur noch die Dosiermenge einstellen. Diese Einstellung sollte von einem Fachmann vorgenommen werden. Mit einer Dosieranlage können Sie sich entspannt zurücklehnen und Ihren Pool genießen. Sie müssen sich keine Sorgen mehr um die Wasserqualität machen.



Artikel 1 - 9 von 9